Zitate

Goto page: 1 2 3 4 5 6 7

Viele Missverständnisse entstehen daraus, dass man starr Ratschlägen folgen will. (…) Man darf den Instruktionen nicht ohne vollständiges Verständnis, ohne Einfühlung folgen. (…) Das Wesentliche ist: Beobachte! Lerne dein Kind kennen!

— Emmi Pikler

Jedoch wichtiger als das Resultat ist die Methode. Dieser Prozess des Lernens spielt eine sehr wichtige Rolle im ganzen späteren Leben des Menschen. Durch diese Art der Entwicklung gelangt der Säugling selbständig, mit geduldiger Arbeit, mit Sammlung seiner ganzen Aufmerksamkeit zu seinem Können. Er erlernt also im Lauf seiner Bewegungsentwicklung nicht nur sich … zu drehen, … Rollen, Kriechen, Sitzen, … , sondern er lernt auch das Lernen. Er lernt sich selbständig mit etwas zu beschäftigen …. lernt Schwierigkeiten zu überwinden. Er lernt die Freude und Zufriedenheit kennen, die der Erfolg – das Resultat seiner geduldigen, selbständigen Ausdauer – für ihn bedeutet.

— Emmi Pikler

Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist. Ein Kind, das durch selbständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen als eines, dem die Lösung fertig geboten wird.

— Emmi Pikler

Es besteht kein Zweifel: sollen unsere Kinder als Erwachsene die Fähigkeit haben, Entscheidungen zu treffen, Urteile zu fällen und Verantwortungen zu übernehmen, so brauchen sie heute schon unzählige Gelegenheiten, diese „Kunst“ zu üben.

— Rebeca Wild

Kinder sind für Eltern der zweite Bildungsweg.

— Rebeca Wild
Goto page: 1 2 3 4 5 6 7